Redemption Cemetery: Der Fluch des Raben

Publiziert am 24.10.2018 von Nirr

Nach einem Autounfall bist Du auf der Suche nach Hilfe und stolperst auf einen rätselhaften Friedhof. Die Türen fallen hinter Dir zu und Du bist eingesperrt! Entfliehe dem unheimlichen „Redemption Cemetery“, indem Du gefangenen Seelen dabei hilfst, ihre Liebsten zu befreien! Benutze Deine Wimmelbildfähigkeiten, um den Geistern in „Redemption Cemetery: Der Fluch des Raben“ zu helfen.


Homme celibataire Redemption Cemetery: Der Fluch des Raben pour americains des

Mancher mag sie zu verwaschen finden, aber sie sind halt gemalt, und ich fand sie aus einem Guss. Zugegeben die Story ist nicht allzu Ce,etery:, aber die einzelnen Kurzgeschichten und Herausforderungen die man meistern muss um dem Friedhof entkommen zu können, entschädigen Cemetdry:. Zwischen- bzw. Bitte beachte die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Wir kommen erst wieder weg, wenn wir drei verlorenen Seelen geholfen haben. Der Schwierigkeitsgrad ist eher moderat. Sobald das Friedhofstor hinter Redemption Cemetery: Der Fluch des Raben Spieler ins Schloss fällt, Macht der Liebe: Mahjong man sich gefangen von der unheimlichen Atmosphäre, die durch passende Geräusche und schaurige kleine Animationen unterstützt wird. Insbesondere sind Preiserhöhungen zwischen dem Zeitpunkt der Preisübernahme Cemeterry: uns und dem späteren Besuch dieser Website möglich. Mix aus Adventure und Wimmelbild-Spiel [PIC] Die Aufgaben sind ungefähr zu gleichen Teilen Rätsel im Adventure-Stil, in welchen der Spieler Dinge einsammeln und richtig kombinieren muss, und Wimmelbilder, in denen eine Liste gut versteckter Gegenstände in einem vollgestopften Szenenbild ausfindig gemacht werden muss. Diese sind teilweise dws Prinzip her altbekannt, teilweise bieten sie aber auch wirklich etwas Neues oder haben originelle Ergänzungen — zum Beispiel ein Memory, Rrdemption dem sich nach jedem Aufdecken die Karten verschieben. Natürlich muss man hier auch die Entstehungszeit berücksichtigen. Asian Mahjong meisten Spielern wird aber eine Garrotte als Hinrichtungsgegenstand und eine Lore als Transportwagen unbekannt sein. Vielleicht sollte das ein spannungserzeugender Vorausblick sein, aber für mich wirkte es an dieser All-Time Sudoku enttäuschend.

Schön fand ich: Die Bändertexte werden immer mal wieder genutzt, um Atmosphäre zu schaffen. Ich fand das Spiel einfacht toll, super Grafik auch im kleinsten Detail, sehr schöne und viele WB viele tolle Aufgaben die man so gerne erledigen wollte, und es hörte garnicht mehr auf. Zwischen- bzw. Immer wieder dachte ich so nun ist leider Ende aber es ging immer wieder weiter. Nun gilt es verschiedene Rätsel zu lösen. Werfen wir einmal einen Blick auf die technische Seite des Spiels. Verschiedene Stories, die helfen, dem Fluch des aben zu entkommen, um den Friedhof wieder zu verlassen. Es wird so nie unfair. Wir kommen erst wieder weg, wenn wir drei verlorenen Seelen geholfen haben. Die Steuerung erfolgt ausnahmslos über die Maus. Die Wimmelbilder sind wundervoll gezeichnet, für einen Profi allerdings zu einfach. Handlung ist systematisch aufgebaut und auch die Musik und die Geräusche passen zum Spiel. Preisalarm deaktiviert Preisalarm für die Wunschliste wurde ebenfalls gelöscht. Ihre Seelen können keine Ruhe finden, weil sie ihr Lebenswerk im Diesseits nicht vollenden konnten.

Um wieder zu entkommen, müssen zunächst die Seelen der begrabenen Menschen ihre Ruhe finden. Dazu reist man Battle Ranch die Vergangenheit um eine Tochter zu retten bevor sie Redrmption wird, eine verschwundene Frau zu finden und den Kapitän von der Unschuld eines Matrosen zu überzeugen. Fables of the Kingdom Spiel an sich ist ja ganz toll! Bitte beachte die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Willst du deine Wunschlisten verwalten, klicke hier! Die meiste Zeit müssen aber Türmechanismen geknackt werden, indem Scheiben verschoben werden müssen. Schön fand ich: Die Bändertexte werden immer mal wieder genutzt, um Atmosphäre zu schaffen. Händler haben keine Möglichkeit die Darstellung der Preise direkt zu beeinflussen und sofortige Änderungen auf unserer Seite zu veranlassen.


Video

Redemption Cemetery - Der Fluch des Raben - Teil 8 (Together/HD/German/Lets Play)

Die Schauplätze sind zwar etwas düster, führen aber in die Vergangenheit, in der die Rätsel dann gelöst werden. Was für ein Glück, dass die Gauner mysteriöserweise zuerst umkommen. Insbesondere sind Preiserhöhungen zwischen dem Zeitpunkt der Preisübernahme durch uns und dem späteren Besuch dieser Website möglich. So bedanke ich mich sehr für die Bewertung bzw Empfehlung von Alias77,sofern man es hier darf. Dazu reist man in die Vergangenheit um eine Tochter zu retten bevor sie entführt wird, eine verschwundene Frau zu finden und den Kapitän von der Unschuld eines Matrosen zu überzeugen. Der Spieler ist bewusstlos, erst nach einiger Zeit kommt er wieder zu sich. Schwierigkeit Wie es für Wimmelbild-Adventures üblich ist, kann man zu Beginn zwischen drei Schwierigkeitsstufen auswählen, die sich in der Geschwindigkeit des Aufladens von Tipps unterscheiden. Man kommt gut voran. Im Ganzen gesehen bekommt der Spieler mit Redemption Cemetery: Der Fluch des Raben aus dem Hause astragon in meinen Augen ein schönes Wimmelbild-Adventure geboten, welches durch eine gute technische Seite und einer interessanten Geschichte überzeugen kann. Das Spiel hat sich so nach und nach zu einem meiner Lieblingsspiele gemausert. Ich fand das Spiel einfacht toll, super Grafik auch im kleinsten Detail, sehr schöne und viele WB viele tolle Aufgaben die man so gerne erledigen wollte, und es hörte garnicht mehr auf. Die Hintergrundmusik nervt manchmal etwas, hab ich aber auch schon viel schlimmer "gehört". Nachdem ich mir nun den 3.

Auch die Effekte sind sehr gut gelungen, diese unterstützen die gruselige Atmosphäre positiv. Um wieder zu entkommen, müssen zunächst die Seelen der begrabenen Menschen ihre Ruhe finden. Dadurch muss auch nicht ständig alles wieder abgesucht werden. Beende das Lebenswerk der Geister und hilf ihnen, ihren Frieden zu finden! Ein forderndes Vergnügen, das zum Glück durch einen kleinen Tippgeber erleichtert wird. Ich hatte das erste Opfer noch lange nicht gerettet, totzdem rannte es plötzlich an mir vorbei ins Freie. Spannung Ton Friedhöfe sind unheimlich, besonders bei Nacht. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Mix aus Adventure und Wimmelbild-Spiel [PIC] Die Aufgaben sind ungefähr zu gleichen Teilen Rätsel im Adventure-Stil, in welchen der Spieler Dinge einsammeln und richtig kombinieren muss, und Wimmelbilder, in denen eine Liste gut versteckter Gegenstände in einem vollgestopften Szenenbild ausfindig gemacht werden muss. Nach nicht mal einer Viertelstunde war das Demo abrupt zuende. Dazu reist man in die Vergangenheit um eine Tochter zu retten bevor sie entführt wird, eine verschwundene Frau zu finden und den Kapitän von der Unschuld eines Matrosen zu überzeugen. Es ist ein düsteres Spiel, vom Thema und auch vom Anblick her. Manchmal sind die Szenen falsch lokalisiert, sodass man etwas anderes bekommt, als man angeklickt hat. Doch auf dem Weg wurde ihre Kutsche überfallen und die Medizinerin getötet.

Das hat mich als Wimmelbildspielerin schon mal sehr motiviert. Noch abwechslungsreicher wird das Game durch zahlreiche Minispiele. Gut gemacht. Die meiste Zeit müssen aber Türmechanismen geknackt werden, indem Scheiben verschoben werden müssen. Zwischen- bzw. Die Schauplätze sind zwar etwas düster, führen aber in die Vergangenheit, in der die Rätsel dann gelöst werden. Etliche Gräber ohne Innenschriften sind zu sehen, die meisten werden von mannshohen Statuen bewacht. Die einzelnen Wimmelbilder sind grafisch ansprechend gestaltet und zeigen hauptsächlich Dinge aus den längst vergangenen Zeiten, in denen das Spiel spielt; man findet also kaum moderne Gegenstände in ihnen. Im Ganzen gesehen bekommt der Spieler mit Redemption Cemetery: Der Fluch des Raben aus dem Hause astragon in meinen Augen ein schönes Wimmelbild-Adventure geboten, welches durch eine gute technische Seite und einer interessanten Geschichte überzeugen kann. Dabei handelt es sich meist um Logikrätsel, aber es sind auch Aufgaben dabei, wo man die Lösung erst einmal im Spiel suchen muss. Nach einem sonderbaren Autounfall flüchtet man sich auf einen Friedhof, um dort nach Hilfe zu suchen. Nun durchsucht man erneut eine Villa nach Hinweisen auf den kaltblütigen Killer, der das Testament der Verstorbenen zu seinen Gunsten verfälscht hat.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Kommentare zu Redemption Cemetery: Der Fluch des Raben

  1. Maudal sagt:

    Die Hintergrundmusik nervt manchmal etwas, hab ich aber auch schon viel schlimmer "gehört". Das senkt den Ausprobier-Faktor um einiges. Viele Spiele haben interessante Titel, halten dann aber nicht was sie versprechen, bei "Redemption Cemetery" wird keiner enttäuscht. Möchte mehr davon.

  2. Dur sagt:

    Durch das Einfügen der vesteckten Namenstafeln wird man durch ein sich öffnendes Fenster an den Ort des Geschehens geführt und durch erledigen der Aufgaben seiner Freiheit näher gebracht. Natürlich muss man hier auch die Entstehungszeit berücksichtigen. Dabei handelt es sich meist um Logikrätsel, aber es sind auch Aufgaben dabei, wo man die Lösung erst einmal im Spiel suchen muss. Insgesamt drei Geister-Schicksale gilt es zu klären, viele Rätsel zu lösen und allerlei Dinge zusammenzutragen, damit diese gruselige Story ein gutes Ende nimmt.

  3. Nezilkree sagt:

    Manchmal sind die Szenen falsch lokalisiert, sodass man etwas anderes bekommt, als man angeklickt hat. Immer wieder dachte ich so nun ist leider Ende aber es ging immer wieder weiter. Ich hatte das erste Opfer noch lange nicht gerettet, totzdem rannte es plötzlich an mir vorbei ins Freie. Das Ganze klingt jetzt nicht so spektakulär und ist es auch nicht, aber überall trifft man auf übernatürliche Wesen. Nach einem sonderbaren Autounfall flüchtet man sich auf einen Friedhof, um dort nach Hilfe zu suchen.

  4. Vobei sagt:

    Im Ganzen gesehen bekommt der Spieler mit Redemption Cemetery: Der Fluch des Raben aus dem Hause astragon in meinen Augen ein schönes Wimmelbild-Adventure geboten, welches durch eine gute technische Seite und einer interessanten Geschichte überzeugen kann. Dazu reist man in die Vergangenheit um eine Tochter zu retten bevor sie entführt wird, eine verschwundene Frau zu finden und den Kapitän von der Unschuld eines Matrosen zu überzeugen. Vielleicht kaufe ich mal mit einer Gutschrift diese Standardedition und hoffe, dass ich noch positiv überrascht werde.

  5. Gozil sagt:

    Keiner davon ist aber eine wirkliche Herausforderung. Ich fand das Spiel einfacht toll, super Grafik auch im kleinsten Detail, sehr schöne und viele WB viele tolle Aufgaben die man so gerne erledigen wollte, und es hörte garnicht mehr auf. Insgesamt gesehen bekommt der Spieler hier viel Abwechslung geboten. Man reist zurück zu dem Tag, an dem das Feuer im wütete und muss einen Weg finden, das Mädchen zu befreien.

  6. Dailkis sagt:

    Als er sich noch umsieht, schlägt das Tor zu, der Spieler ist gefangen. Gut gemacht. Wahlloses Herumgeklicke führt zu keinem Erfolg, da dann der Mauszeiger woanders erscheint.

  7. Zuk sagt:

    Verschiedene Stories, die helfen, dem Fluch des aben zu entkommen, um den Friedhof wieder zu verlassen. Das ist mir bei anderen Spielen auch schon passiert und irgendwann ist genug! Es wird so nie unfair. Etliche Gräber ohne Innenschriften sind zu sehen, die meisten werden von mannshohen Statuen bewacht.

  8. Fekinos sagt:

    Ihre Seelen können keine Ruhe finden, weil sie ihr Lebenswerk im Diesseits nicht vollenden konnten. Die meiste Zeit müssen aber Türmechanismen geknackt werden, indem Scheiben verschoben werden müssen. Nach einem sonderbaren Autounfall flüchtet man sich auf einen Friedhof, um dort nach Hilfe zu suchen. Auch die Effekte sind sehr gut gelungen, diese unterstützen die gruselige Atmosphäre positiv. Beide Teile sind wirklich gut gemacht.

  9. Tygojas sagt:

    Leider geht man oft hin und her, da man genau die vorgegebene Reihenfolge einhalten muss. Beende das Lebenswerk der Geister und hilf ihnen, ihren Frieden zu finden! Die einzelnen Wimmelbilder sind grafisch ansprechend gestaltet und zeigen hauptsächlich Dinge aus den längst vergangenen Zeiten, in denen das Spiel spielt; man findet also kaum moderne Gegenstände in ihnen. Erst wenn einige der ruhelosen Seelen erlöst sind, verraten sie wo sich der Schlüssel zum Tor befindet.

  10. Kazraktilar sagt:

    Dieser lädt sich nach einer gewissen Zeit wieder auf. Die meiste Zeit müssen aber Türmechanismen geknackt werden, indem Scheiben verschoben werden müssen. Denn genauso beginnt auch das Spiel: Man wurde Zeuge eines Verbrechens und wird deshalb auf einer Insel lebendig begraben. Es müssen Objekte gefunden und an bestimmten Orten eingesetzt werden, immer wieder muss der Spieler Minirätsel lösen. Die nicht angeführten Kosten für weitere Versandländer entnehme bitte der Website des Händlers.

  11. Daimuro sagt:

    Leider geht man oft hin und her, da man genau die vorgegebene Reihenfolge einhalten muss. Mancher mag sie zu verwaschen finden, aber sie sind halt gemalt, und ich fand sie aus einem Guss. Teil geholt und alle drei noch einmal gespielthabe, kann ich nur sagen - diese Spiele haben für mich an Charm nicht verloren.

  12. Kazrazragore sagt:

    Der dritte Geist, der den Spieler um Hilfe bittet, ist eine Ärztin. Insbesondere sind Preiserhöhungen zwischen dem Zeitpunkt der Preisübernahme durch uns und dem späteren Besuch dieser Website möglich. Die Grafik zeigt eine hohe Detailvielfalt, die Standbilder wurden mit vielen Animationen versehen. Händler haben keine Möglichkeit die Darstellung der Preise direkt zu beeinflussen und sofortige Änderungen auf unserer Seite zu veranlassen. Spannung Ton Friedhöfe sind unheimlich, besonders bei Nacht.

  13. Mazurr sagt:

    Wahlloses Herumgeklicke führt zu keinem Erfolg, da dann der Mauszeiger woanders erscheint. Nicht nur die jungen, sondern auch die älteren Fans des Genres werden hier auf ihre Kosten kommen! Diese sind teilweise vom Prinzip her altbekannt, teilweise bieten sie aber auch wirklich etwas Neues oder haben originelle Ergänzungen — zum Beispiel ein Memory, bei dem sich nach jedem Aufdecken die Karten verschieben. Teil geholt und alle drei noch einmal gespielthabe, kann ich nur sagen - diese Spiele haben für mich an Charm nicht verloren.

  14. Jukora sagt:

    Story Um von der Insel zu entkommen, muss man drei Seelensteine sammeln. Der Schwierigkeitsgrad ist eher moderat. Die Schauplätze sind zwar etwas düster, führen aber in die Vergangenheit, in der die Rätsel dann gelöst werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *