Mystery Case Files: Der schwarze Schleier

Publiziert am 20.07.2018 von Samuzil

Die kleine Stadt Dreadmond wurde nahezu über Nacht verlassen. Als Du mit Deinen Ermittlungen beginnst, musst Du feststellen, dass die zurückgebliebenen Menschen darüberhinaus unter einer merkwürdigen Krankheit leiden, die sie rasend schnell altern lässt. Die Zeit ist also gegen Dich und sie ist es nicht allein. Ein gerissener Schurke mit doppeltem Gesicht lässt nichts unversucht, um seinen hinterhältigen Plan wahrzumachen.

Spielsteine werden nach Hinweisen in die richtige Reihenfolge gebracht. Das Bonuskapitel zu kurz für meinen Geschmack. Mir gefällt das nicht, da es nach einer Spiel-Pause manchmal etwas mühsam ist, mich an die Orte der einzusetzenden Objekte zu erinnern. In Dreadmond angekommen, treffen wir auf eine alte Bekannte aus Dire Grove, Alison Sterling, die uns mit Rat und Tat unterstützen möchte — allerdings wird sie auch Opfer des rapiden Alterungs-Prozesses. Es gibt auch ein paar Leichtere zum Verschnaufen — aber es überwiegen anspruchsvollere Rätsel, auch mit ganz neuen Ideen: Auf einem Spielfeld wird ein unsichtbarer Schatz gesucht, der von einem Geist bewacht wird — hier muss die Figur strategisch so platziert werden ohne vom Geist erwischt zu werden. So gibt es Wortsuchlisten mit kleinen eingebauten Puzzles und Umriss-Suchen, in denen auch schon mal das Gefundene wieder passend eingesetzt wird. Die Story ist mir zu mau und packt mich nicht. Da hätte man atmosphärisch viel machen können Eigentlich liebe ich Mystery-Case-Files-Spiele, aber dieses hat mich weniger begeistern können. Die Queen beauftragt uns als Meister Detektiv, diese seltsamen Umstände zu untersuchen. Hätte besser auf die restlichen Bewertungen gewartet. Und Allison auftreten zu lassen und dann gleich zu sagen: frage sie nicht nach Dire Grove - das ist doch peinlich. Eigentlich liebe ich Mystery-Case-Files-Spiele, aber dieses hat mich weniger begeistern können. Minispiele recht kniffelig und manchmal sind Teile nicht zu überspringen wie angegeben wird.

Spielsteine werden nach Hinweisen in die richtige Reihenfolge gebracht. Düster, grausamer aber spannender Vorspann: September Für das Spiel spricht dass es eine gute Länge hatte und man sich gut mit allem beschäftigen konnte. Mir gefällt das nicht, da es nach einer Spiel-Pause manchmal etwas mühsam ist, mich an die Orte der einzusetzenden Objekte zu erinnern. Auch die Grafik ist OK. Sie benötigen hierfür eine Webcam, ein Handy und ein gültiges Ausweisdokument. Düster, grausamer aber spannender Vorspann: September Es gibt auch ein paar Leichtere zum Verschnaufen — aber es überwiegen anspruchsvollere Rätsel, auch mit ganz neuen Ideen: Auf einem Spielfeld wird ein unsichtbarer Schatz gesucht, der von einem Geist bewacht wird — hier muss die Figur strategisch so platziert werden ohne vom Geist erwischt zu werden. Wir sind Detective und werden nach Dreadmond, Schottland, gerufen. Ich war gefesselt von Anfang bis Ende. Kacheln werden verschoben und Zahnräder richtig eingesetzt. Verpackungs- und Versandkosten, sofern diese nicht bei der gewählten Art der Darstellung hinzugerechnet wurden. Nicht ganz so perfekt ist die Darstellung der Figuren. Ihr Arbeitsverhältnis ist für die nächsten 12 Monate unbefristet oder Sie sind Rentner mit einer unbefristet gewährten Rente oder Sie sind seit mindestens zwölf Monaten selbständig.

So auch dieses Mal. Durch eine Feder die der Soldat aus Ankous Gewand ausgerissen hat beginnen seine Verletzungen von ihm zu heilen. Der verletzte Soldat ist Richard Gallowy und macht eine visuelle Bekanntschaft mit einer vermummten und hornköpfigen Gestalt: Ankou. Ich habe mir das Spiel nach den ersten drei 5 Sterne Bewertungen mit gutem Gewissen gekauft. So abwechslungsreich und anspruchsvoll wie selten. Nicht ganz so perfekt ist die Darstellung der Figuren. Ich bleibe der Serie weiter treu. Die erste Stunde war ja noch recht unterhaltsam,aber dann ging es den Berg hinunter. Für das Spiel spricht dass es eine gute Länge hatte und man sich gut mit allem beschäftigen konnte. Bitte beachte die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Ihr Arbeitsverhältnis ist für die nächsten 12 Monate unbefristet oder Sie sind Rentner mit einer unbefristet gewährten Rente oder Sie sind seit mindestens zwölf Monaten selbständig. Wir sind Detective und werden nach Dreadmond, Schottland, gerufen. Nur: mit einem MCF Spiel hat es leider nicht s zu tun.


Store ado Mystery Case Files: Der schwarze Schleier avis sites

Mit am Inventar ist eine magische Feder, die uns wichtige Türen öffnen kann, nachdem sie mittels eines Super-Puzzles aufgeladen Mustery. So gibt es Wortsuchlisten mit kleinen eingebauten Puzzles und Umriss-Suchen, in denen auch schon mal das Gefundene wieder passend eingesetzt wird. Es gibt auch ein paar Leichtere zum Verschnaufen — aber es überwiegen anspruchsvollere Rätsel, auch mit ganz neuen Ideen: Auf einem Spielfeld wird ein unsichtbarer Schatz gesucht, der von einem Geist bewacht wird — hier muss die Figur strategisch so platziert werden ohne vom Geist erwischt zu werden. Die Ereignisse überschlagen sich, nachdem wir Bekanntschaft mit dem rätselhaften Mr. Die Queen beauftragt uns als Meister Detektiv, diese seltsamen Umstände zu untersuchen. Es stimmt, die Geschichte ist wirklich merkwürdig, Myxtery die Spiele genial. Deshalb auch noch 3 Sterne, da ich ja keine 2 Schleoer geben kann. Auch die Grafik ist OK. Kritisieren kann man Sparkle 2 etwas konstruierten Bezug zu Dire Groove und die Story, die ich nicht durchgängig begriffen habe. So abwechslungsreich A Dwarfs Story anspruchsvoll wie selten. Ich bleibe der Serie weiter treu. Ich war gefesselt von Anfang bis Ende. Natürlich wünsche ich mir auch mal Dragon ein Highlight schwwarze z. Rated 5 von 5 von majageorg aus Unterschiede zur Sammler-Edition Die ganze Spannung, Atmosphäre fehlt.

Das Spiel hat eine gute Länge, ist gespickt mit vielen Minispielen, was mir besonders gefällt, und ich finde, es ist eines der besseren MCF- Spiele von Eipix. Ich wurde bestens unterhalten! Ich habe mir das Spiel nach den ersten drei 5 Sterne Bewertungen mit gutem Gewissen gekauft. Kacheln werden verschoben und Zahnräder richtig eingesetzt. Die Musik war langweilig, der gesamte Plot war total seltsam wie aus dem Hirn eines komplett Verrückten entsprungen. Es gibt auch ein paar Leichtere zum Verschnaufen — aber es überwiegen anspruchsvollere Rätsel, auch mit ganz neuen Ideen: Auf einem Spielfeld wird ein unsichtbarer Schatz gesucht, der von einem Geist bewacht wird — hier muss die Figur strategisch so platziert werden ohne vom Geist erwischt zu werden. Die Story ist mir zu mau und packt mich nicht. Wimmelbild-Szenen sind sehr leicht. Das waren die Bewertungen, entweder Hopp oder Topp. Naja, vielleicht beim nächsten MCF. Ich habe mir das Spiel nach den ersten drei 5 Sterne Bewertungen mit gutem Gewissen gekauft. Da hätte man atmosphärisch viel machen können Länge der Standardversion erstaunlich lang. Ich wollte mir selber ein Bild machen, weil ich alle Mystery Case Files habe und immer sehr angetan war.

Ich bleibe der Serie weiter treu. Das Bonus spielt vier Jahre später — Minispiele recht kniffelig und manchmal sind Teile nicht zu überspringen wie angegeben wird. Eigentlich liebe ich Filees:, aber dieses Hero of the Kingdom II mich weniger begeistern können. Die erste Stunde war ja noch recht unterhaltsam,aber dann ging es den Berg hinunter. Ich kann jedem nur empfehlen erst mal Probe zu spielen und nicht wie ich gleich zu kaufen nachdem die Sammlerbewertungen am Anfang so gut waren. Casf Handlung fand ich etwas verworren, zusammengewürfelt oder ich bin zu dumm um es zu verstehen. Legitimation Wie Faded Reality Banken ist auch die Consors Finanz gesetzlich dazu verpflichtet, eine Legitimationsprüfung durchzuführen. Eipix hat es diesmal geschafft, dass man das Spiel ohne viel Erklärung einfach nur spielen Piraten Solitaire 3 und muss — so vielfältig ist es. Ich Ded bestens unterhalten! Ich bin hin und weg von diesem Spiel und vergebe daher gerne - da es nicht mehr davon gibt - 5 Sterne!!


Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Kommentare zu Mystery Case Files: Der schwarze Schleier

  1. Musida sagt:

    Verschiedene Pfeile werden auf einem Spielfeld über Regler so eingestellt, dass die Figur zum Ziel kommt. Das Bonuskapitel zu kurz für meinen Geschmack. Alle WB werden nur 1-Mal gespielt.

  2. Vorisar sagt:

    Trotz richtiger Lösung kam ich mind. Wimmelbild diesmal nicht in der gewohnten Form zu finden. Chaotisch war die Story, die Rätsel entweder total einfach oder so seltsam komisch, dass ich sie nicht mal mit Lösung aus dem Handbuch begriffen hab.

  3. JoJomuro sagt:

    Wimmelbild-Szenen sind sehr leicht. Wimmelbild diesmal nicht in der gewohnten Form zu finden. Ich war gefesselt von Anfang bis Ende.

  4. Arashilrajas sagt:

    Auch die Grafik ist OK. Sehr gut gestaltete Schauplätze, filmreife Zwischensequenzen, klasse Animationen… Dazu eine spannende Geschichte mit neuem Bösewicht der allerdings neben Alister Dalimar etwas blass erscheint — aber wer kann den auch übertreffen?! Ich fand das Spiel nicht den Preis wert. Mit am Inventar ist eine magische Feder, die uns wichtige Türen öffnen kann, nachdem sie mittels eines Super-Puzzles aufgeladen wurde.

  5. Yoll sagt:

    Ein angesehener Bürger und Wohltäter der Stadt — hier muss das Geheimnis liegen. Das Bonus spielt vier Jahre später — Sehr gut gestaltete Schauplätze, filmreife Zwischensequenzen, klasse Animationen… Dazu eine spannende Geschichte mit neuem Bösewicht der allerdings neben Alister Dalimar etwas blass erscheint — aber wer kann den auch übertreffen?! Ich habe mir das Spiel nach den ersten drei 5 Sterne Bewertungen mit gutem Gewissen gekauft. Spielsteine werden nach Hinweisen in die richtige Reihenfolge gebracht.

  6. Moogujinn sagt:

    Nicht ganz so perfekt ist die Darstellung der Figuren. Ich bin hin und weg von diesem Spiel und vergebe daher gerne - da es nicht mehr davon gibt - 5 Sterne!! Auch die Grafik ist OK. Kritisieren kann man den etwas konstruierten Bezug zu Dire Groove und die Story, die ich nicht durchgängig begriffen habe. Ich kann jedem nur empfehlen erst mal Probe zu spielen und nicht wie ich gleich zu kaufen nachdem die Sammlerbewertungen am Anfang so gut waren.

  7. Tygot sagt:

    Kritisieren kann man den etwas konstruierten Bezug zu Dire Groove und die Story, die ich nicht durchgängig begriffen habe. Die Schlacht an der Somme. So gibt es Wortsuchlisten mit kleinen eingebauten Puzzles und Umriss-Suchen, in denen auch schon mal das Gefundene wieder passend eingesetzt wird. Alle WB werden nur 1-Mal gespielt. Wimmelbild diesmal nicht in der gewohnten Form zu finden.

  8. Faunris sagt:

    Das letzte MCF ist besser gelungen. Es stimmt, die Geschichte ist wirklich merkwürdig, aber die Spiele genial. Das Spiel hat eine gute Länge, ist gespickt mit vielen Minispielen, was mir besonders gefällt, und ich finde, es ist eines der besseren MCF- Spiele von Eipix. Nur: mit einem MCF Spiel hat es leider nicht s zu tun. Da hätte man atmosphärisch viel machen können

  9. Mikakree sagt:

    Verschiedene Pfeile werden auf einem Spielfeld über Regler so eingestellt, dass die Figur zum Ziel kommt. Tipp und Transport-Karte arbeiten zuverlässig und es gibt ein sehr ausführliches Journal, das alles Wichtige mitschreibt. Die WB gut gemacht. Dabei sind die Mini-Infos zum Teil völlig unzureichend und Gegenstände in Wibis und Game entweder oft nicht erkenn- oder unproblematisch aufnehmbar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *